Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
swissfondue-interim
0858 832e 500

Madita aus Leipzig ist 15 Jahre alt und aktuell noch Schülerin. Ich poste ihren Text, weil ich fest davon überzeugt bin, dass junge Menschen etwas zu sagen haben. In der von mir geschätzten Internetzeitung Rubikon hat Madita am 20. Oktober 2017 unter dem Titel "Wer ist der neue Teilzeit-Hitler?" einen wertvollen Text zum Thema Feindbilder verfasst. Nordkorea, Iran und Venezuela: Die aktuellen Feindbilder der USA werden derzeit auch in den deutschsprachigen Medien verbreitet. Madita lehnt diese Feindbilder ab und schreibt treffend: "Aber egal ob Iraner, Venezolaner oder Nordkoreaner, eigentlich sollten wir doch in der Lage sein, zu abstrahieren, dass die Liebe, die diese Menschen zu ihren Familien empfinden, nicht geringer sein kann als unsere und eigentlich wären wir doch im Stande zu verstehen, wer ein Interesse daran hat, uns zu spalten und uns kämpfen zu lassen. Und eigentlich sollten wir dann auch im Stande sein, uns zu widersetzen und uns zu weigern, Feinde zu sein."




Reposted bydarksideofthemoonambassadorofdumbLiesl

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl