Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
swissfondue-interim
5337 be3b 500


Angst ist zunächst eine normale physiologische Reaktion des Organismus auf drohende Gefahr. Das ist uns von der Evolution so mitgegeben, zur Selbst- und Arterhaltung. Angst kann sich jedoch auch verselbständigen, irrational werden, die freie Entfaltung der Persönlichkeit behindern, man spricht dann von Angsterkrankung. 

Bekannt ist auch das Phänomen, dass irrationale Ängste von Gruppen der Gesellschaft oder von ganzen Gesellschaften kollektiv übernommen werden, man spricht dann von Massenpsychosen. Gegenwärtig hat das wieder Konjunktur. Dass Deutschland "das Land der Denker" sei, halte ich angesichts der statistischen Fakten jedenfalls für einen Mythos.

P.S. und Danke für den Hinweis: Am 28.07.2017 gab es in Hamburg ein Todesopfer durch einen islamistisch motivierten Täter. Die Zahl muss also von "0" auf "1" korrigiert werden.


Reposted byabubaerKryptonite

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl