Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
swissfondue-interim
2760 a7c6 500


swissfondue-interim
2751 d92f
swissfondue-interim
2745 2680 500
Reposted bywaplueckisbackfadenb
swissfondue-interim

Hans Söllner

Hey 
Es gibt Leute die veranstalten
Tupperware Partys und dann gibts Leute die veranstalten
Thermomix Partys, es gibt sogar Leute die veranstalten Dildo Partys.
Veranstaltet ihr doch Impf Partys und spritzt euch die neuesten Impfstoffe gegenseitig in den Arsch aber lasst es mich selbst entscheiden ob ich da dabei sein will oder nicht. 
Das ist alles.

Hans Söllner

Nachtrag:

Tatsache ist 927 Menschen von 83.000.000 sind 2018 an Masern erkrankt beispielsweise. Das entspricht 0,0001 % der Bevölkerung. Auf dem Weg zu Kita einen Unfall mit Personenschaden zu erleiden ist 10 mal höher bei 0,1%. An Masern starb 2018 eine Person. Wieviele bei Unfällen? Wollen wir deshalb das Autofahren verbieten lassen? Diese Zahlen rechtfertigen einfach nicht diese Hysterie und schon gar nicht eine Impflicht, egal wie man persönlich zu dem Thema steht 
10.000 Menschen sterben jedes Jahr in Deutschland an Haushaltunfällen. An Masern eine Person. Wird jetzt auch ein Bundesweites Putzverbot eingeführt? Diese Diskussion wäre eigentlich so lächerlich, wäre es der Bundesregierung mit Ihrem Konjunkturprogramm für die Pharmalobby nicht so verdammt ernst. Komischer Weise sind Ihnen die Kinder im Jemen aber scheiß egal, darum wurden diese Woche wieder Waffenlieferungen an beide Kriegsparteien genehmigt...



https://www.openpetition.de/petition/online/deutschland-braucht-keine-impfpflicht

swissfondue-interim
2699 2f36 500

Forschende der Universitäten Basel und Zürich haben untersucht, wie sich der Cannabiskonsum in der Schweiz in Zukunft entwickeln wird. Grundlage der Studie waren Daten aus einer repräsentative Umfrage mit 56’000 Teilnehmenden, wie die Universität Zürich am Donnerstag mitteilte. Von ihren Ergebnissen berichten die Wissenschaftler im Fachblatt «International Journal of Drug Policy».

Die Hochrechnung ergab, dass im Jahr 2045 voraussichtlich 42 Prozent der Schweizer schon mal gekifft haben werden. Vorausgesetzt, die Gesetzeslage zu Cannabisanbau, -handel und -konsum bleibt wie heute bestehen. 2015 lag dieser Anteil noch bei 28 Prozent.



https://telebasel.ch/2019/04/25/in-30-jahren-hat-fast-die-halbe-schweiz-schon-mal-gekifft

swissfondue-interim
2644 78d6 500

Jahrestag der Katastrophe von Tschernobyl (26. April)

Hundertwassers Rede "Kultur gegen Kernkraft":
http://www.hundertwasser.com/de/haeute/globale/60-wir-sind-gast-der-natur-verhalte-dich-entsprechend/168-kultur-gegen-kernkraft


Anniversary of the Chernobyl disaster (April 26)

Hundertwasser's speech "Culture against nuclear power":
http://www.hundertwasser.com/skin/earth/42-you-are-a-guest-of-nature-behave/167-culture-against-nuclear-power

Reposted byanti-nuclear anti-nuclear
swissfondue-interim
2637 629f 500

Blochers Ems-Einnahmen fliessen über das Steuerparadies Luxemburg der eigentlich so „verhassten EU“ wie «Blick» berichtete.

Spielen die superreichen Blochers womöglich ein doppeltes Spiel? Gegen die EU wettern und die Begrenzungsinitiative (MEI 2.0) zur totalen Kündigung der Personenfreizügigkeit lancieren, aber dann Gewinne aus der Schweiz abzügeln und dank EU viel Geld sparen. Der jahrzehntelang andauernde politische Kampf der Blochers «Wir kleinen Schweizer gegen die uns umzingelnde EU-Übermacht» verkommt zur Farce. ¨



https://www.conviva-plus.ch/?page=2652

swissfondue-interim
2544 aaa7 500
Reposted byMissDeWorde MissDeWorde
swissfondue-interim
2498 5de0 500

Mensch und Politik heute

Eigentlich stehen Lobbyisten ja hinter Politikerentscheidungen, aber in manchen Fällen setzt man die Lobbyisten direkt auf den Ministerstuhl. Eine andere Erklärung gibt es für Frau Klöckners Verhalten einfach nicht.

Reposted byMissDeWorde MissDeWorde
swissfondue-interim
2496 7ee8 500

KKA - Kurfürstlich Kurpfälzische Antifa

„Fremd-im-eigenen-Land“-Rhetorik”

Es sei diskriminierend, „wenn alte weiße Männer in der Bildauswahl der Deutschen Bahn nicht mehr vorkommen“, legt Palmer nach und definiert den fehlenden alten weißen Mann als „neue Benachteiligung für andere als Ausgleich für bestehende Benachteiligungen“. Und hier zeigt sich ein Palmersches Dilemma. Wie so oft gibt er vor etwas abzulehnen, während er es gleichzeitig vollzieht. Den alten weißen Mann als diskriminierte Spezies zu behaupten, ist in etwa so glaubwürdig, wie sein kompletter Dreh der umgekehrten Diskriminierung.

Denn noch haben exakt die Männer, bevorzugt weiß, die Deutungshoheit darüber, was Teil dieser Gesellschaft ist und was nicht. Weiter würden Menschen „ohne erkennbaren Migrationshintergrund“ als Minderheiten dargestellt, womit Palmer sich explizit der rechten „Fremd-im-eigenen-Land“-Rhetorik bedient. Das macht er sicherlich aus Kalkül und sich zu einem Identitätspolitiker, den er eigentlich nicht zu sein vorgibt. Aber „uns“ spalten tun ja bekanntlich immer die anderen, wobei noch darauf verwiesen sei, dass es dieses „uns“ nie gegeben hat – dafür jedoch eine innerhalb der Rechten identitätsstiftende Definition von deutsch. Palmer dürfte erneut sein Klientel erreicht haben.



https://www.fr.de/meinung/boris-palmer-identitaetspolitik-12214357.amp.html

Reposted byMissDeWorde MissDeWorde
swissfondue-interim
8552 ef6a 500
Reposted fromchrisi87 chrisi87 viamalborghetto malborghetto
swissfondue-interim
2371 d6d5 500
swissfondue-interim
2370 8fa9 500

Meine Damen und Herren..:

Der Verkehrsminister von NRW.
swissfondue-interim
2366 4e6f 500
Reposted bymalborghettolempire
swissfondue-interim
2359 6344 500
swissfondue-interim
2358 7f03 500

Die Staatsanwaltschaft Graz ermittelt gegen 22 Personen und vier Verbände.

Vom Vorwurf der Bildung einer kriminellen Vereinigung wurde die rechtsextreme Identitäre Bewegung Anfang 2019 rechtskräftig freigesprochen. Doch nun stehen juristische Probleme an einer anderen Front bevor. Wie dem STANDARD vorliegende Berichte zeigen, ist die Staatsanwaltschaft Graz in ihren Ermittlungen zum Finanzgebaren der Organisation bereits sehr weit fortgeschritten. Insgesamt vermutet die Staatsanwaltschaft eine Abgabenhinterziehung "von mehr als 100.000 Euro" . Die genaue Summe dürfte deutlich höher sein, sie steht noch nicht fest. Der Wert von 100.000 Euro ist jene Grenze, ab der Gerichte zuständig sind. Ermittelt wird gegen 22 Personen und vier Verbände, darunter auch gegen die beiden Vordenker Martin Sellner und Patrick Lenart. Für alle Genannten gilt die Unschuldsvermutung. 



https://mobil.derstandard.at/2000101978262/Identitaere-sollen-mehr-als-100-000-Euro-an-Abgaben-hinterzogen
swissfondue-interim
2332 a7fb 500


Büchel ist überall - atomwaffenfrei.jetzt

Eine deutliche Mehrheit von 68% der Deutschen ist für den Beitritt zum UN-Atomwaffenverbot. Das hat die von ICAN Deutschland veröffentlichte YouGov-Umfrage herausgefunden. Wir setzen uns dafür ein, dass die Bundesregierung den Wunsch dieser 68% endlich umsetzt. Unterstützen kannst du uns dabei mit deiner Unterschrift: https://aktion.nuclearban.de/mitmachen 

Reposted byanti-nuclear anti-nuclear
swissfondue-interim
2269 c211

Heimo, i bims das #KNTHLZ, aber sicher!
Reposted bythor7omalborghetto
swissfondue-interim
1834 3d7e 500
Reposted fromanheros anheros viahash hash
swissfondue-interim
2225 317d


Bild könnte enthalten: Himmel, Wolken, im Freien und Natur
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl